Arbeiten im Stehen: Gesund und praktisch

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Stehen Stehschreibtisch header

Nachdem zuletzt die korrekte Sitzhaltung Thema war, ist es heute das Arbeiten im Stehen mit einem Stehschreibtisch, denn die Zahl der Arbeitnehmer, die von Zuhause aus arbeitet, steigt stetig an. Durch die Corona-Pandemie arbeiten vermehrt sogar Menschen im Homeoffice, die eigentlich viel lieber im Büro arbeiten. Das bringt Probleme mit sich. Wer nicht gerne Zuhause arbeitet, achtet auch nicht so sehr auf die richtige Einrichtung. Bei Schränken und der Wandfarbe ist das auch nicht gar so wichtig, doch beim Stuhl und dem Tisch bestehen langfristig gesundheitlich Risiken.

Wer im Homeoffice arbeitet, der sitzt wesentlich mehr als im Büro. Keine Gespräche in den Büros der Kollegen oder im Konferenzraum, kein langer Gang zur Kantine und auch der Kopierer steht im Büro zuhause direkt neben dem Schreibtisch. Die Laufwege sind kürzer und es gibt weniger Gründe, überhaupt aufzustehen. Ein erster wichtiger Schritt ist es also, den richtigen Stuhl zu kaufen, der den Rücken schont. Eine Auswahl finden Sie hier.

Bürostuhl Ergonomisch Bürostuhl, Schreibtischstuhl Computer Stuhl drehstuhl mit Netz-Design-Sitzkissen, Verstellbare Kopfstütze und Armlehnen, Wippfunktion, Sitzhöh, Maximale Belastbarkeit 150 kg
  • 【Komfort】 Der Drehsessel besteht aus atmungsaktivem Mesh und hochdichtem Schwamm. Die hochelastischen Mesh W-förmigen Kissen...
  • 【Hohe Qualität】Der Bürosessel erfüllt die Anforderungen von BIFMA und SGS. Der Stuhl hat ein 3 mm dickes Stahlchassis, so dass...

Noch besser ist es aber, gar nicht erst zu sitzen, sondern im Stehen zu arbeiten. Das klingt anstrengender, als es ist. Sie werden aber schnell merken, wie es nicht nur Ihrem Rücken besser geht, sondern Sie sich auch besser konzentrieren können. Dazu brauchen Sie natürlich einen entsprechenden Stehschreibtisch, denn mit einem falschen Tisch können Sie sich ebenso gesundheitlich schaden, wie mit einem falschen Stuhl. Perfekt ist ein höhenverstellbarer Tisch. So können Sie abwechselnd Stehen und Sitzen.

Stehen Stehschreibtisch Kaffeepause
Die Kaffeepause mit den Kollegen fällt im Home Office weg

Warum ist das Arbeiten im Stehen so viel besser?

In Deutschland dauert ein üblicher Arbeitstag in etwa acht Stunden. Viel Zeit davon im Sitzen, zuhause noch mehr als im Büro. Das belastet den Rücken und auch den Nacken. In den ersten Tagen spüren Sie davon vielleicht noch nichts und denken, dass doch alles in Ordnung ist. Doch nach und nach entstehen kleinere Verspannungen. Mit der Zeit weiten sich diese aus und belasten Ihren Körper mehr und mehr.

Langfristig werden nicht nur die Muskeln, sondern auch die Wirbelsäule und die Bandscheiben belastet. Schmerzhafte Muskelverspannungen sind die Folge, im schlimmsten Fall auch ein Bandscheibenvorfall.

Die beste Vorsorge ist eine gesunde Abwechslung. Arbeiten Sie nicht nur im Sitzen, sondern eben auch im Stehen. Wenn Sie sich einen Kaffee holen, dann gehen Sie durch Ihre ganze Wohnung, vielleicht kurz auf den Balkon. Bewegen Sie sich und laufen Sie lange Wege. Sie mögen sich im ersten Moment vielleicht komisch vorkommen, aber wenn Sie erst einmal auf dem Balkon stehen, Ihnen die Sonne ins Gesicht scheint und Sie die frische Luft atmen, erfrischt das Ihrem gesamten Körper und Sie können im Anschluss mit neuer Energie an die Arbeit gehen.

Bewegung stehen Stehschreibtisch
Bewegen Sie sich im Home Office zwischendurch ist das positiv für Ihre Gesundheit

Nutzen Sie alle Anlässe, um sich zu bewegen. Den Weg zur Toiletten, zum Briefkasten oder zum Drucker, selbst wenn dieser eigentlich nur neben dem Schreibtisch steht. Gehen Sie durch die ganze Wohnung, so, als ob Sie im Büro zu Ihrem Kopierer gehen würden. Ihr Körper braucht diese Bewegung.

Um beim Arbeiten zu stehen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Sie können sich einen neuen Stehschreibtisch kaufen. Diese gibt es unter anderem höhenverstellbar, damit Sie auch im Sitzen arbeiten können. Wenn Sie aber wissen, dass Sie nur für begrenzte Zeit im Homeoffice arbeiten werden oder einfach an Ihrem Schreibtisch hängen, weil dieser für Sie sehr praktisch und ideal ist, gibt es auch Aufsätze für Ihren Schreibtisch. Bei allen Varianten müssen Sie aber darauf achten, dass die Kabel der Geräte entsprechend lang genug sind.

Schreibtischaufsätze

Ein Aufsatz ist die einfachste und schnellste Lösung. Wie der Name schon sagt, wird das Gerät einfach auf den bestehenden Schreibtisch aufgesetzt. Sie müssen Ihr Büro nicht ausmessen und den alten Schreibtisch nicht rauswerfen. Schnell ist der Schreibtisch zum Stehschreibtisch gewandelt und ebenso schnell wieder umgekehrt. Aufsätze gibt es in verschiedenen Ausfertigungen, mit unterschiedlichen Ebenen für Tastatur, Monitor und sonstigen Ablagen. Die üblichen Modelle haben eine einstellbare Größe von bis zu 50 Zentimetern.

Die Preisspanne reicht von 100 bis 300 Euro, je nach Ausführung, Modell und Qualität.

Stehschreibtisch Aufsatz
Ein Aufsatz für den Schreibtisch ermöglicht Ihnen das Arbeiten im Stehen

Elektrische Stehschreibtische

Um- und Abräumen ersparen Sie sich mit einem elektrischen Stehschreibtisch. Hier ist die Höhe elektrisch verstellbar, während Ihre Ordnung auf der Tischplatte unverändert bleibt. Ihr alter Schreibtisch muss dafür aber vermutlich weg, es sei denn, Ihr Arbeitszimmer ist groß genug. Manche Tische haben bestimmte Höhen vorprogrammiert, bzw. Sie können diese einprogrammieren, so dass Sie nur einmal einen Knopf drücken und der Tisch fährt in die gewünschte Höhe.

Die üblichen Modelle haben eine Höhe zwischen 70 und 120 Zentimeter. Große Menschen sollten vorher besser testen, ob der Tisch am Ende auch wirklich hoch genug eingestellt werden kann. Bei einer falschen Haltung, kann das langfristige Schäden an der Wirbelsäule hervorrufen.

Die Preisspanne reicht von 200 bis zu 600 Euro, je nach Ausführung, Modell und Qualität.

Laptoptisch

Der einfache Stehschreibtisch ist nicht höhenverstellbar und bietet sich damit nicht für jeden an, denn fünf Tage die Woche acht Stunden am Tag nur stehen, das ist irgendwann anstrengend. Auch wollen viele nicht auf ihren Schreibtisch in Sitzhöhe verzichten.

Die ideale Lösung ist hier ein Laptoptisch. Ein Stehtisch, der gerade Platz für einen Laptop bietet. In der Regel steht er auf Rollen und kann somit in der ganzen Wohnung verwendet werden, vor allem aber eben auch neben eurem regulären Schreibtisch und so habt ihr alle notwendigen Utensilien direkt zur Hand.

Die Größen reichen hier bis zu 100 Zentimetern. Preislich sind hier auch wesentlich günstigere Modelle möglich. Die Spanne reicht von 40 bis 200 Euro.

Weitere praktische Einrichtungstipp finden Sie bei den Kollegen von Desmondo. https://www.desmondo.de/entry/themenseite-homeoffice

Relaxdays Laptoptisch höhenverstellbar HBT 95 x 60 x 40 cm Notebook Ständer auch für Linkshänder Sofatisch Beistelltisch mit bremsbaren Rollen mit Ablage für Maus mit 2 Stopp-Leisten, Eiche, gelb
  • Die beiden Ablagen in Eiche Gelb für Laptop und Maus bestehen aus hochglanz-lackiertem Holz und fügen sich stilvoll und edel in Ihre...
  • Stellen Sie sich individuell die richtige Höhe ein, um bequem am Sofa oder vom Bett aus ergonomisch surfen und arbeiten zu können -...

Letzte Aktualisierung am 19.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Wir haften nicht für etwaige Preisänderungen oder kaputte Links. Alle angebotenen Artikel stammen von Amazon und deren Händler. Der Videokonferenz-Ratgeber tritt lediglich als Affiliate-Partner auf. Wenn Sie über einen Link auf Amazon einkaufen erhalten wir eine Provision. Der Preis bleibt für Sie als Käufer gleich. Mehr dazu finden Sie unter dem Punkt Affiliate.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on skype

Über mich

Ich liebe Technik und ich liebe es Menschen zu helfen. Mit dem Ratgeber kann ich beides vereinen.

Bei Fragen, zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren!

Ihr Julian

Neueste Beiträge

Produktempfehlung*

Fragen? Dann kontaktieren Sie mich!